Fachbereichsgipfel Finanzen adKIS - FIS / AOD - OE

Vormerken Anmelden über Gastzugang Anmelden über Kundenportal

Termin:
21.02.2018 - 22.02.2018 
Veranstaltungsort:
Hotel Sachsen-Anhalt in Barleben
Anmelden bis:
13.02.2018

Teilveranstaltungen

Termin:
21.02.2018 09:30 - 22.02.2018 15:30
Thema:
Fachbereichsgipfel Finanzen adKIS - FIS / AOD - OE
Raum:
Inhalt:

Tag 1 - 21.02.2018:

adKIS - Finanzinformationssystem (FIS)


Mit dem adKIS - Finanzinformationssystem (FIS) können Sie sämtliche finanzrelevanten Zahlen jahresübergreifend analysieren und grafisch aufbereiten. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln und egal für welche Frage Sie Tabellen und Grafiken benötigen, adKIS unterstützt Sie dabei.


Am ersten Tag des Fachbereichsgipfels Finanzen wird Ihnen der Umgang mit den von adKIS - FIS bereitgestellten Daten in Excel gezeigt. Hier werden gemeinsam


- Pivot Tabellen anhand aktueller Haushaltszahlen für Vorberichte und Analysen erstellt.

o Wie werden Datenfelder (Spalten, Zeilen, Werte und Filter) ausgewählt

o Welche Feldeinstellungen sind sinnvoll

- Grafiken aus den erstellten Tabellen für Vorberichte und Analysen aufbereitet.

o Struktur- und Farbanpassung von Diagrammen

- weitere Excel-Elemente anhand aktueller Haushaltszahlen für Vorberichte und Analysen verwendet.

o Anwenden von bedingten Formatierungen

o Hilfreiche Formeln verwenden


Hinweis: Sollten Sie ein Notebook mit aktueller Microsoft Excel Software (Excel Version 2010 oder neuer ist erforderlich, Excel Version 2016 wird bei Präsentation verwendet und empfohlen) zur Verfügung haben, so können Sie dieses (zur Vertiefung der gelernten Inhalte) gerne mitbringen. Die Veranstaltung ist aber darauf ausgelegt, dass kein Notebook benötigt wird.



Tag 2 - 22.02.2018

Anordnende Dienststelle (AOD) - Organisationseinheiten (OE)


Am zweiten Tag werden wir die kommenden und notwendigen Änderungen im adKOMM NKF hinsichtlich der Anordnenden Dienststelle (AOD) erörtern und wie diese zukünftig mit den Organisationseinheiten (OE) in Einklang gebracht werden wird.


Im Zuge dessen werden wir mit Ihnen gemeinsam unter anderem näher auf folgende Punkte eingehen:


- Verknüpfung von AOD und OE und ihre Auswirkung

o Je AOD wird ein Sachgebiet (OE) zugeordnet

o Definitionsfehler (OE) werden erörtert

o Die AOD Änderung muss für alle AGS/Gemeinden passen (Verbandsgemeinden, Ämter, Verwaltungsgemeinschaften)

- Einrichten und Verwalten von OEs

o Ändern einer bestehenden Organisationsstruktur

o Pflegen der Organisationseinheiten

- Umgang mit digitaler Signatur nach Umstellung der AOD

o Änderungen bei den Einstellungen


Die Anmeldung ist über Ihr Benutzerkonto möglich.

Bei Verlust des Passwortes nutzen Sie bitte unter Login die Funktion "Passwort zurücksetzen".


Bei Verlust des Benutzernamens UND des Passwortes wenden Sie sich bitte an die unten aufgeführten Kontaktpersonen, so dass wir Ihnen Ihren Benutzernamen erneut zukommen lassen können.


Die Teilnahme ist für einen oder zwei Tage möglich.

Bei einer gewünschten Anmeldung für einen Tag melden Sie sich bitte zunächst über den obigen Anmeldebutton für beide Tage an und teilen Sie uns danach per E-Mail mit, für welchen Tag Ihre Anmeldung sein soll. Die Anmeldung wird dann ins System hinterlegt und angepasst.


Mit der Bestätigung des Buttons "Anmelden" akzeptieren Sie folgende Preise:

bei einer 1-tägigen Teilnahme:

220,00 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt. für die 1.Person

und 189,00 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt. für jeden weiteren Teilnehmer der Verwaltung

bzw. bei einer 2-tägigen Teilnahme ohne Übernachtung:

378,00 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt. für jeden Teilnehmer der Verwaltung

oder

bei einer 2-tägigen Teilnahme mit Übernachtung:

469,00 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt. für jeden Teilnehmer der Verwaltung


Stornierung

Sie haben die Möglichkeit Ihre Anmeldung bis zu fünf Arbeitstagen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei zu stornieren. Diese Stornierung muss schriftlich erfolgen. Bei einer Stornierung bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Seminargebühren fällig. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ist der gesamte Preis an die adCONSULT GmbH zu entrichten.

Lernziel:

Erweiterung der vorhandenen Kenntnisse sowie Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

Zielgruppe:

Leiter Finanzen, Kasse, Kämmerei, SachbearbeiterInnen GBH

Voraussetzungen:

Vorkenntnisse im Programm

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, ging es direkt ans Eingemachte – alle Teilnehmer griffen sofort zum Stift und schrieben fleißig mit!

Weiterlesen

Bereits bis zum Frühjahr 2018 müssen alle Steuerbescheide auf Schriftverkehr umgestellt sein. Und doch, keine Sorge, MITEINANDER schaffen wir das!

Weiterlesen

Dass Thüringen an einem E-Government-Gesetz arbeitet, war bekannt. Die Verabschiedung zum Jahresende kommt hingegen einigermaßen überraschend. Wir...

Weiterlesen