Anwender- und Updateschulung adKOMM Einwohnermeldewesen >>>Ersatztermin<<<

Vormerken Anmelden über Gastzugang Anmelden über Kundenportal

Termin:
13.11.2019 - 13.11.2019 
Veranstaltungsort:
Classik Hotel in Magdeburg
Anmelden bis:
04.11.2019

Teilveranstaltungen

Termin:
13.11.2019 09:00 - 13.11.2019 15:00
Thema:
Anwender- und Updateschulung adKOMM Einwohnermeldewesen -LSA
Raum:
siehe Hotelbeschilderung
Inhalt:

Nachrichtenverarbeitung:

- automatische Verarbeitung der XPersonenstandsnachricht Sterbefall

- Verarbeitung der auswertenden Rückmeldung 0203

- Konflikt-Nachrichten

Datenübermittlung:

- Was ist neu bei XMeld, XhD, XAusländer, . (zum 01.11.2019)

Bundesdruckerei:

- V-Änderungsterminal

- HDCom

- webHD

Vorgänge:

- Schriftverkehr

- Bürgerakte

- Online-Dienste

Sonstiges:

- Zensus 2021

- Speicherung der AZR-Nummer im Melderegister


Die Anmeldung ist über Ihr Benutzerkonto möglich.

Bei Verlust des Passwortes nutzen Sie bitte unter Login die Funktion "Passwort zurücksetzen".

Bei Verlust des Benutzernamens UND des Passwortes wenden Sie sich bitte an die adKOMM Kundenbetreuung, so dass wir Ihnen Ihren Benutzernamen erneut zukommen lassen können.


Mit der Bestätigung des Buttons "Anmelden" akzeptieren Sie folgende Preise:

220,00 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt. für die 1.Person

und 189,00 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt. für jeden weiteren Teilnehmer der Verwaltung


Stornierung

Sie haben die Möglichkeit Ihre Anmeldung bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei zu stornieren. Diese Stornierung muss schriftlich erfolgen. Bei einer späteren Stornierung bzw. Nichtteilnahme wird die komplette Seminargebühr fällig. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ist der gesamte Preis an die adCONSULT GmbH zu entrichten.

 

 

 

 

 

Lernziel:

Erarbeiten und Abbilden von Geschäftsprozessen im Einwohnermeldewesen, die für den täglichen Einsatz in der Verwaltung, auch im Rahmen von E-Government, einsetzbar/umsetzbar sind.

 

 

 

 

 

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen im Einwohnermeldewesen

 

 

 

 

 

Voraussetzungen:

Kenntnisse im Umgang mit dem adKOMM Einwohnermeldewesen