Dialogforum E-Government Würzburg

Vormerken Anmelden über Gastzugang Anmelden über Kundenportal

Termin:
16.05.2018 - 16.05.2018 
Veranstaltungsort:
Best Western Hotel Würzburg Süd
Anmelden bis:
09.05.2018

Teilveranstaltungen

Termin:
16.05.2018 09:30 - 16.05.2018 14:30
Thema:
Dialogforum E-Government Würzburg
Raum:
Inhalt:

Das Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung des Bundes (E-Government-Gesetz) ist bereits in Kraft getreten. Am Thema "E-Government" kommt jetzt niemand mehr vorbei!


Was heißt das jetzt konkret für Sie in der Kommunalverwaltung?


Erfahren Sie bei Ihrem regionalen Dialogforum "Modern Verwalten mit E- Government" worauf es ankommt. Jetzt anmelden und sich über gesetzliche Anforderungen und Lösungen informieren!


Das haben Sie davon:


Wir geben Ihnen einen Überblick über die für Sie wichtigen gesetzlichen Anforderungen und die damit verbundenen Termine zur Umsetzung.



Wir machen Sie fit in den Themen


E-Government-Basiskomponenten:

- Eröffnung des elektronischen Zugangs zur Verwaltung, Authentifizierung, Sichere Kommunikation, E-Payment


Medienbruchfreie Kommunikation:

- elektronische Formulare und elektronische Aktenführung sowie Bürgerbeteiligung



Wir zeigen Ihnen konkrete Lösungswege auf. Sie erhalten Tipps für die Umsetzung und Anwendung.


Erfahren Sie, wie Sie mehr Zeit für Ihre eigentliche Arbeit bekommen und dabei auch noch Kosten einsparen und Ihren Service optimieren können.




Mit der Bestätigung des Buttons "Anmelden" akzeptieren Sie den Preis von:

49 EUR pro Person inkl. MwSt.

 

Lernziel:

Umsetzung der E-Government Strategie in Ihrer Kommune

Zielgruppe:

Kunden und Interessenten

Voraussetzungen:

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, ging es direkt ans Eingemachte – alle Teilnehmer griffen sofort zum Stift und schrieben fleißig mit!

Weiterlesen

Bereits bis zum Frühjahr 2018 müssen alle Steuerbescheide auf Schriftverkehr umgestellt sein. Und doch, keine Sorge, MITEINANDER schaffen wir das!

Weiterlesen

Dass Thüringen an einem E-Government-Gesetz arbeitet, war bekannt. Die Verabschiedung zum Jahresende kommt hingegen einigermaßen überraschend. Wir...

Weiterlesen